Lok Magazin 02/21

Lok Magazin 02/21

GeraMond
  • ISBN: 522102
  • Erschienen am 22.01.2021
7,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Lok Magazin 02/21"
Lok Magazin berichtet Monat für Monat ausführlich über das aktuelle und das historische Bahngeschehen, über Lokomotiven und Triebwagen. In jedem Heft: Über 100 brillante Eisenbahnbilder Umfassende Reportagen und aktueller Journalteil Kenntnisreiche Fahrzeugporträts
Inhaltsverzeichnis
Perspektiven
  • An Mosel, Saar und Kyll
    Die Täler von Mosel, Saar und Kyll werden zum Teil von Bahnstrecken erschlossen. Diese Hauptstrecken bieten eine faszinierende Motivvielfalt
  • Frage des Monats
    Soll die DB an ihrer Konzernstrategie „Starke Schiene“ weiter festhalten?
  • Das historische Bild
    18 624 mit F 52 in Regensburg 1956
  • Jetzt und einst
    Oesetalbahn in Iserlohn
  • Zum Plausch nach Tarvisio
    1994 fuhr Martin Wehmeyer im Führerstand einer 1020 von Villach Süd nach Tarvisio. Ein unvergessliches Erlebnis
  • Schlusspunkt
    38 5205 in Markersbach
Rubriken
  • Leserbriefe, Händler, Impressum
  • Vorschau
Aktuell
  • Deutschland
    DB Cargo: Anstieg bei DHL-Verkehren
  • Deutschland
    DB Fernverkehr: Probleme mit IC2
  • Österreich/Schweiz
    ÖBB: Interessante Umläufe
  • Österreich/Schweiz
    SOB/BLS/SBB: Neustart im Fernverkehr
  • Weltweit
    Niederlande: DM 90 verkauft
  • Museums- & Touristikbahnen
    Technikmuseum Wien: 12.10 ausgestellt
Strecken & Betrieb
  • Heimat der Schnelltriebwagen
    Das Berliner Bahnbetriebswerk Karlshorst entwickelte sich in den 1950er-Jahren zur Heimat aller hochwertigen VT der DR. Die dort beheimateten Triebzüge waren zum Teil legendär
  • Süßes auf Schienen
    Strecke des Monats: Die kurze Strecke Grünstadt - Neuoffstein wurde im Herbst 2020 von einer Zuckerfabrik zu neuem Leben erweckt
  • Kreuz und quer durchs Reich
    Mit Kurswagen war in den 1930er-Jahren jeder Winkel des Landes erreichbar. Die Liste der Verbindungen ist ein Lehrbuch für Geschichte und Geographie
  • Kleinod aus der alten Zeit
    Der Bahnhof Stefanowo zwischen Zbaszyn und Wolsztyn beherbergt ein Museum. Außerdem ist er ein Geheimtipp für Dampflokfreunde
  • Neun „preußische“ Kilometer
    Vergessene Bahn: Von Sigmaringen nach Krauchenwies führte einst eine Strecke
Fahrzeuge
  • Der erste Rangier-D-Kuppler
    Porträt: Baureihe 92^2-3. Von der badischen X b wurden insgesamt 98 Exemplare geliefert
  • Rückzug der Klassiker
    Wo fährst du noch? Die SBB-Baureihe Re 4/4^11 ist noch immer gut in Form. Doch langsam werden ihre Einsätze weniger
  • Zehn Loks, zehn Geschichten
    MaK entwickelte in den 1950er-Jahren eine der V 100 der DB sehr ähnliche Lok. Wir zeigen die Lebensläufe aller zehn
  • Museumslok im Plandienst
    Kaum bekannt sind Planeinsätze der DR-Traditionslok 74 1230 Anfang der 80er-Jahre in Sachsen. Rainer Heinrich klärt auf
  • „Bügeleisen“ im Streckendienst
    Die Baureihe E 60 beim Bw Garmisch-Partenkirchen 1928-1979
  • Zweites Leben
    Bei deutschen Privatbahnen nicht mehr benötigte Triebwagen fahren in Tschechien, ein Lokführer schult die Kollegen dort
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
NEU
Dresden und seine Verkehrswege Dresden und seine Verkehrswege
21,99 € *
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
ICE Superzug mit Schattenseiten ICE Superzug mit Schattenseiten
5,00 € * 12,50 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
NEU
MIBA 02/21 MIBA 02/21
6,99 €
Angebot
01 509 - Die Super-Pazifik 01 509 - Die Super-Pazifik
9,99 € * 16,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Henschel-Superdampflok 25NC Henschel-Superdampflok 25NC
9,99 € * 16,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Bestseller
Angebot
Die ÖBB in den 90ern Die ÖBB in den 90ern
7,99 € * 15,00 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Anlagenbau Anlagenbau
7,99 € * 19,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Zuletzt angesehen