Straßenbahn Magazin 06/23

Straßenbahn Magazin 06/23

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
GeraMond
  • ISBN: 532306
  • Erschienen am 26.05.2023
9,50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

Verfügbar

Produktinformationen "Straßenbahn Magazin 06/23"
Das reich illustrierte Straßenbahn Magazin berichtet monatlich über: Tram-Betriebe sowie S- und U-Bahnen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und im Rest der Welt Fahrzeugtypen und ihre Geschichte sowie Straßenbahnen im Modell Aktuelle Ereignisse aus dem Nahverkehr
Inhaltsverzeichnis
Betriebe
  • Schienenquartett in der Wüste
    Das Emirat Katar und seine Bahnen – Neben U-Bahnen rollen Stadt- und Straßenbahnen durch den Wüstenstaat. Seit Mai 2019 verfügt Doha, die Hauptstadt Katars, über eine U-Bahn, seit Dezember 2019 sind zwei Straßenbahnsysteme in Betrieb, ein drittes kam vor der WM im letzten Jahr dazu. Die vier Schienensysteme sind reich an Kuriositäten – nur eines hat Katar nicht: eine Eisenbahn
  • Von der Elbe in die Schweiz bis zum Wasserfall
    125 Jahre Kirnitzschtalbahn – Am 28. Mai 2023 jährt sich zum 125. Mal die Betriebsaufnahme der Kirnitzschtalbahn. Seit Anbeginn befördert die Bahn vor allem Touristen vom an der Elbe gelegenen Kurort Bad Schandau durch das gewundene Tal des namensgebenden Flüsschens in die Sächsische Schweiz bis zur Endstelle am Lichtenhainer Wasserfall. Fahrzeuge aus DDR-Produktion sorgen für ein nostalgisches Flair – Pläne für die Zukunft gibt es ebenfalls
  • Tramway zwischen Rhône und Saône
    Frankreich: Lyon setzt auf die Straßenbahn – Als Lyon 1996 die Rückkehr der Tram beschloss, ging alles ganz schnell: Im Jahr 2001 rollten die ersten Bahnen. Metros, Standseilbahnen, Straßenbahnen, eine Expresstram und O-Busse bereichern die zweitbedeutendste Metropole Frankreichs. Der Schwerpunkt des Ausbaus ist eindeutig: Bald werden weitere Tramlinien dazukommen
Fahrzeuge
  • Achsbalken
    Nachrüstung von Schienenbremsen – Frühe Straßenbahnen beschleunigten und bremsten gemächlich. Mit zunehmendem Verkehr auf den Straßen gab es eine Notwendigkeit, das Bremsverhalten der Bahnen zu verbessern. Bei alten, oft zweiachsigen Fahrzeugen wurden Schienenbremsen nachgerüstet. Hier kamen die Achsbalken ins Spiel
  • Hallo GT4K wie Kapspur
    Die Niederflurwagen des Typs GT 4/6/8 M/N/K und ihre Einsatzbetriebe – Wir beschließen die Vorstellung der MAN-Niederflurwagen und ihrer Einsatzbetriebe. Mit von der Partie sind der Münchner Großkunde mit seiner Sonderkonstruktion, dessen Nürnberger Zwillinge, der erste Meterspur-Serienempfänger Zwickau und: zweiteilige Modelle für japanische Kunden auf 1.067-Millimeter-Spur
  • Prags neue Straßenbahn
    Tschechiens Hauptstadt fährt K2 – Die Prager Verkehrsbetriebe haben ihre Sammlung historischer Straßenbahnen um den Typ ČKD Tatra K2 erweitert. Das Fahrzeug, ursprünglich stammt es aus dem Betrieb im slowakischen Bratislava, feierte vor Kurzem seine Premiere auf der Touristenlinie 42. Damit kommt das Modell K2 40 Jahre nach der Produktionseinstellung dieses Typs doch noch in den Prager Linienbetrieb
Geschichte
  • Straßenbahnidylle am Rande des Ruhrgebiets
    Das Netz der Iserlohner Kreisbahn – Bis in die 1950er-Jahre hinein verkehrten die Linien der einstigen Westfälischen Kleinbahn AG zwischen Hohenlimburg, Einsal, Hemer und Deilinghofen. Als Straßenbahn konzessioniert, gab es auch viel Güterverkehr
  • High Life in Corcelles
    Schweiz: Linie 3 in Neuchâtel – Im Sommer 1976 wurde die letzte Straßenbahnlinie mit Kuppelendstelle in der Schweiz eingestellt. Den interessanten Betriebsablauf der Linie 3 in Neuchâtel hat Ernst Plefka bei seinen Besuchen 1974 bis 1976 detailliert festgehalten
  • Begegnung am „Blauen Eck“
    Belgien: Spitzmäuse in Antwerpen – Andreas Mausolf erinnert sich an Antwerpens klassische Zweiachser, die „Spitzmäuse“
Straßenbahn im Modell
  • Regensburger Wagen in 1:10:
    Als große Modelle entstehen Trambahnwagen Stück für Stück wieder neu
  • Neuheiten & Neuigkeiten:
    Die Kusttram von Ferivan und der Düwag-Bw von Bus und Bahn und mehr
Rubriken
  • Bild des Monats
  • Journal (aktuelle Meldungen)
  • Nächster Halt
  • Einst & Jetzt
  • Forum, Termine
  • Impressum
  • Vorschau
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
MIBA 06/23 MIBA 06/23
Ab 6,99 €
Zuletzt angesehen