EJ Haupt- und Nebenbahn

EJ Haupt- und Nebenbahn

Download
7,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783968074474
  • Erschienen am 18.12.2015
  • Format x cm
7,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "EJ Haupt- und Nebenbahn"

Diese neue Ausgabe der Reihe „1x1 Anlagenbau“ beschreibt den detaillierten Werdegang einer als wirkliche Super-Modellbahnanlage anzusprechenden privaten Heimanlage und ist damit die Fortsetzung und Ergänzung des bereits erschienenen 13. Bandes „Haupt- und Nebenbahn in H0“ in der Reihe „Super-Modellbahnanlagen“.

Der Aufbau der im folgenden beschriebenen Anlage beweist überzeugend, dass eine solche perfekte Anlagengestaltung durchaus zu schaffen ist. Der Betreiber der Anlage hat die Arbeit und Gestaltung seiner gewünschten Traumanlage nicht allein durchgeführt, er hat aber auch nicht einfach einen Auftrag für den Bau vergeben. Er ist einen völlig neuen Weg gegangen und hat gemeinsam mit namhaften Modellbauern seine Traumanlage realisiert.

Als Ergebnis dieses Teamworks zeigt die Anlage aber verblüffenderweise trotzdem nur eine Handschrift und nur der Eingeweihte kann an der einen oder anderen Stelle den unvermeidbaren Übergang erahnen.

Die vorgestellten Überlegungen, Schlussfolgerungen, Techniken und Arbeitskniffe dieses Teams lassen sich ohne weiteres auch auf andere und vor allem auch in den Abmessungen kleinere Modellbahnvorhaben übertragen. Neben einer ausführlichen Darstellung der Planungsphase und Vorbereitung der Anlage wird in meist chronologischer Reihenfolge die Entstehung des Unterbaus, der Gleisverlegung, Elektrik und Elektronik, Geländebau und -gestaltung, Gebäudebau sowie Darstellung und Gestaltung von Details und Szenerien ausführlich beschrieben und anhand zahlreicher farbiger Abbildungen der Ablauf der einzelnen Arbeitsschritte erläutert.

Doch auch ohne direkten Bezug zu eigenen Bauvorhaben liest sich diese Baubeschreibung einer nicht alltäglichen Modellbahnanlage mindestens so spannend wie ein Krimi und dürfte damit jeden Leser in ihren Bann ziehen.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen