Eisenbahn-Romantik-Club: Mit 120 Sachen mit der ölgefeuerten 01.5 nach Berlin

Die aktuelle Ausgabe der Eisenbahn Romantik 1/23: anlässlich des Jubiläums „40 Jahre IGE“ mit beiden noch betriebsfähigen 01.5 vereint vor einem Sonderzug (10.09.2022).
Artikel
teilen

Foto: Hendrik Bloem

Mit der 01.5 ist der Deutschen Reichsbahn im Rahmen ihres Rekonstruktionsprogramms ab 1962 der große Wurf gelungen! 35 Exemplare der 01 wurden bis 1965 modernisiert. Unsere 01 509 wurde dabei aus der 01 143 rekonstruiert, wichtigster Teil dieses Umbaus war ihre Ausrüstung mit dem neuen überragenden Rekokessel, zunächst noch unter Beibehaltung der Kohlefeuerung.

Bei 120 Sachen auf dem Führerstand mit dabei sein ? 

Mit Gratis-DVD (ca. 60 Minuten Laufzeit) Die NOHAB-Nasen: Legendäre US-Diesellok-Technik für Europa

Die Erfolgsgeschichte der NOHAB-Dieselloks begann 1954 in Dänemark mit der Indienststellung der ersten vier Maschinen. Über vier Jahrzehnte wurden die kultigen "Rundnasen" aber nicht nur von der Dänischen Staatsbahn DSB eingesetzt, sondern auch in Norwegen, Belgien, Luxemburg und Ungarn. Anschließend verdienten sich etliche Exemplare der robusten Oldtimer bei Privatbahnen ihr Gnadenbrot und waren auch auf dem deutschen Schienennetz anzutreffen. Ein liebenswertes Porträt des "lebenden Diesellokfossils" ­ einschließlich beeindruckender Klangkulisse!

Vorschau auf die aktuelle Ausgabe:

- NACHTZUG Einmal durch Italien bitte!
- STALINS WAGEN Zeuge der Angst des Diktators
- TECHNIKMUSEUM BERLIN Auf neuen Wegen
- TAG DER SCHIENE Kinder, Kinder! Die Bahn ruft.
- WIEDERGEBURT DES L’ARLECCHINO Zurück auf Italiens Schienen
- DIE JUNGE DDR „Lok Oxaplatz“ spielt in Leipzig
- INSIDE EISENBAHN­ROMANTIK Die Aspangbahn und Sendetermine
- KLEINE LOKSTORY Die „neue“ 41 der DB
- DAMALS MIT LEIDENSCHAFT UNTERWEGS „Ich kann auch Schnellzüge!“
- DIE TROSSINGER EISENBAHN Liebelei mit dem Bähnle
- EINMAL NOCH! Abschied vom Fehmarns und ...
- STAR DER SCHIENE 01.5: Mit 120 Sachen nach Berlin
- WALDBAHNEN IM WINTER Märchenhafter Dampf in Rumänien
- WISSENSVORSPRUNG KURSBUCH DAMALS Zur Kultur des Reisens
- NACHTSALON Es darf gelacht werden

Jede Ausgabe mit 100 Seiten inkl. Video-DVD

Dies und noch mehr finden Sie in Ihrer Wohlfühlzeitschrift, die übrigens nun auch Direktverweise in die SWR Mediathek bereithält. 

Einen Vorgeschmack auf die ER-Folge und den Arte-Film „Mit dem Zug zwischen Iser- und Riesengebirge“ (Mit der Zahnradbahn von Tanvald nach Kořenov in Tschechien | Eisenbahn-Romantik) gibt es hier auf: www.youtube.com/watch

Informieren Sie sich direkt auf der Eisenbahn Romantik-Seite beim SWR und ggfs. auch hier: fernsehserien.de/eisenbahn-romantik/sendetermine

########################################

In eigener Sache

Ihr Eisenbahn Romantik-Club

Zeitnah mit der nächsten Ausgabe Eisenbahn Romantik 2/23 (im März 2023) haben unsere ER-Clubmitglieder wieder Ihre Club-Jahresrechnungen erhalten.
Die Clubkarte 2023 wird vsl. zum Jahreswechsel 2023 mit dem Clubkalender 2023 versandt. Freuen Sie sich wieder auf Erlebnisreisen mit planmäßigen Zügen in Europa und irgendwann auch wieder weltweit. 

Empfohlen von "Mr. Eisenbahn Romantik" Hagen von Ortloff. Künftig werden wir wieder exklusive Eisenbahn-Romantik-Reisen nur für Clubmitglieder anbieten können. Das IGE-Team um Armin Götz freut sich, Sie als Reisegast zu begrüßen.
Eisenbahn-Romantik Reisen ist das Orignal aus dem Hause IGE seit 26 Jahren! 

Freuen Sie sich auf das Clubvideo 2021 mit einem »making of« der Eisenbahn Romantik auf SWR sowie einem Dampflokfilm-Highlight. Die Club-DVD lag bei der Aussendung von ER 3/22 (Anfang Juni 2022) bei. 
Freuen Sie sich auf folgende SWR-Filme (making of): 

  • Die Biberbahn – Neubeginn zwischen Bodensee und Mengen (2021)
  • Winterdampf bei den Rigi-Bergbahnen (2021)
  • Transport von Rigi Lok Nr. 7  (2020)
  • Zugbegegnung von Mansfelder Bergwerksbahn und Wipperliese (2020)

Soweit unsere Planungen. Ihr Clubpreis und Ihre Club-Leistungen bleiben unverändert.

Was ist neu? Wir werden uns künftig mit den redaktionellen Inhalten der swr-Sendung Eisenbahn Romantik enger verknüpfen.

Ihr Clubvorteile im Überblick:

- bis zu 15%-Rabatt im Online-Shop vgbahn.shop (auf nicht preisgebundende Bücher)

- Geben Sie bei Ihrer Bestellung den Gutscheincode "Insider2022" ein

- 5%-Rabatt auf alle Eisenbahn Erlebnisreisen der IGE (u.a. auch auf Reisen und Spielen mit Hagen von Ortloff)

- mit der neuen Clubkarte 2023 erhalten Sie ermässigte Preise bei ausgewählten Clubpartnern

- Zusätzlich erhalten Sie einen exklusiven Clubkalender und ein Clubvideo

- Aktuell bereiten wir unser RioGrande-Film-Archiv für einen exklusiven Streaming-Dienst nur für Clubmitglieder vor.

Wichtiger Hinweis für unsere Clubmitglieder: Das Miniatur Wunderland hat die Rabattkarten stückweise abgeschafft, da sie dies leider nicht mehr abgebildet bekommen. Wir bitten Sie um Verständnis. Damit erhalten Sie mit unserer Clubkarte künftig keine Ermässigung beim MiWuLA-Eintritt mehr. Eine aktualisierte Übersicht über unsere Clubpartner ist in Vorbereitung.

 

########################################

Einsteigen – mitschauen: das Dezember-Programm 

ARD-Programmkalender im Dezember 2022


Liebe Eisenbahn-Romantik-Freunde,

Wenn es langsam kälter wird, begeben wir uns von der Eisenbahn-Romantik auch mal gern in die andere Richtung - ins sommerliche Athen. Die griechische Hauptstadt hat eine interessante Eisenbahngeschichte, unter anderem mit einem alten - leider stillgelegten - palastartigen Bahnhof für die Meterspurbahnen. Mit fast archäologischem Gespür geht unser Autor auf die Suche nach den Spuren der alten Meterspurbahnen und zeigt gleichzeitig auch die moderne Eisenbahn.

Am 9. Dezember zeigen wird ein Bahnmagazin mit verschiedenen Themen. Wir berichten über einen Weltrekordversuch bei den Rhätischen Bahnen in der Schweiz. Der längste Personenzug mit fast zwei Kilometern Länge soll über die Albula/Bernina Strecke fahren - wir schauen, ob´s klappt. Und wir feiern hundert Jahre Stuttgart Hauptbahnhof. Im noch bestehenden Kopfbahnhof werden einige Dampfloks erwartet - sie sagen schon mal tschüss, denn 2025 soll der neue, unterirdische Durchgangsbahnhof eröffnet werden.

Schließlich wird es doch noch winterlich in der Eisenbahn-Romantik. Wir begeben uns ins Schweizer Waadtland zur BVB-Bahn (welche nichts mit dem gleichnamigen Fußballverein zu tun hat). Vom Städtchen Bex im Rhonetal schlängelt sich die Bahnlinie mal wie eine Straßenbahn, dann als steile Zahnradbahn durch wunderschöne Alpentäler bis nach Villars. 

Und das Wichtigste: Bleiben Sie alle gesund ! 

Ihr Eisenbahn-Romantik Team

Schema-Änderung: täglich ab 13:32 Uhr

Zur ARD-Mediathek Filmtipp: Mit Volldampf auf den "Berg der Deutschen" - Die Brockenbahn