Eisenbahn-Romantik-Club: Babelsbergerin in neuem Glanz

Die aktuelle Ausgabe der Eisenbahn Romantik 3/22: Auf exklusiver Fahrt mit der restaurierten 118 757
Artikel
teilen

Foto: Hendrik Bloem

Unsere 118 757 (Baureihe 118.6) steht bereit zur großen Fahrt. Der unverkennbar geräumige Führerstand unserer Lok gewährt eine gute Streckenübersicht.

Mit Gratis_DVD (ca. 55 Minuten Laufzeit): Die Baureihe 01.10
Mit tollen Film-Porträt der 01 1100, 1066 und vielen historischen Filmaufnahmen aus dem RioGrande-Archiv.

Nach einer gänzlichen Verjüngungskur steht 118 757 als einstige verstärkte Variante wieder putzmunter auf den Schienen! Hendrik Bloem ist für die Eisenbahn Romantik 3/22 auf exklusiver Fahrt mit der restaurierten Babelsbergerin und zeigt uns die stabile, robuste Technik. Seit September 2019 bewehrte sich die 118 757 im täglichen Bahngeschäft der PRESS, stand dann bis zum April 2022 im Zuge einer kompletten Motorenrevision still. Seither dürfte sie die am besten instand gesetzte 118.6 mit einer hohen Einsatzverfügbarkeit sein. 

Vorschau auf die aktuelle Ausgabe:
- Am Fusse des Ätna: Eine faszinierende Sizilien-Schienenkreuzfahrt! Sie sind mit uns auf Siziliens »Circumetnea«-Schmalspurbahn unterwegs, am Fuße des sagenhaften Vulkans Ätna. Natürlich machen wir einen Abstecher auf den Krater und besuchen außerdem viele einmalige Kulturstädten.

- Dampf am Skagerrak: Ein romantischer Besuch bei einer der schönsten Museumsbahnen Norwegens. Mit viel Nostalgie in einer äußerst malerischen Landschaft kommen sie mit uns ins Schwärmen. Da packt es einen und man möchte sich gleich aufmachen, um das Reiseerlebnis nachzuempfinden!

- Mallet für die Berge: Ein weiterer Gigant auf US-Schienen: Die mächtige, 200 Tonnen schwere Mallet 1309 steht wieder unter Dampf – in den Allegheny Mountains auf den Gleisen der steigungsreichen Western Maryland Scenic Railroad. Wir sind hauntnah dabei und präsentieren Ihnen Meisterfotos!

- Kult-Lok wiederauferstanden: Es gibt sie wieder, die einstige Kult-Lok »118« der DDR-Reichsbahn. Wohl kein anderes Exemplar wurde so aufwändig und exzellent im Originalzustand wiederhergestellt. Die PRESS schickt sie für Eisenbahnfreunde vor Charterzügen durch die Lande! Unser »Nah-dran«-Bericht führt Sie hinter die Kulissen und in die erste Reihe der Groß-Diesellok – direkt in den Führerraum!

Unterwegs mit Lust und Leidenschaft

Das Magazin Eisenbahn-Romantik weckt Emotionen und bietet gleichzeitig handfeste Informationen zu den schönsten Eisenbahnen dieser Erde. Exklusive Zugäng zu Bahnen, Fahrzeugen und Akteuren ermöglichen echte »Nah-dran-Reportagen« – genauso wie das gleichnamige, äußerst erfolgreiche TV-Format des SWR.

• Traumhafte Bahnreisen in Deutschland, Europa und der Welt
• Nostalgieverkehr mit historischen Zügen auf den schönsten Strecken der Erde
• Streckenkarten zur Orientierung und zum Planen eigener Reisen
• Touristisches und Kulinarisches links und rechts der Schienen
• Die schönsten Eisenbahnbilder internationaler Fotografen
• Exklusive Reportagen mit Blick hinter die Kulissen 
• Großer Serviceteil: Meldungen, Termine, Buch- und Filmtipps u.v.m.
Jede Ausgabe mit 100 Seiten inkl. Video-DVD

Dies und noch mehr finden Sie in Ihrer Wohlfühlzeitschrift, die übrigens nun auch Direktverweise in die SWR Mediathek bereithält. 

Einen Vorgeschmack auf die ER-Folge und den Arte-Film „Mit dem Zug zwischen Iser- und Riesengebirge“ (Mit der Zahnradbahn von Tanvald nach Kořenov in Tschechien | Eisenbahn-Romantik) gibt es hier auf: www.youtube.com/watch

Informieren Sie sich direkt auf der Eisenbahn Romantik-Seite beim SWR und ggfs. auch hier: fernsehserien.de/eisenbahn-romantik/sendetermine

########################################

In eigener Sache

Ihr Eisenbahn Romantik-Club

Zeitnah mit der nächsten Ausgabe Eisenbahn Romantik 1/22 haben unsere ER-Clubmitglieder wieder Ihre Club-Jahresrechnungen erhalten.
Die Clubkarte 2022 wurde bereits versandt. Freuen Sie sich wieder auf Erlebnisreisen mit planmäßigen Zügen in Europa und irgendwann auch wieder weltweit. 

Empfohlen von "Mr. Eisenbahn Romantik" Hagen von Ortloff. Künftig werden wir wieder exklusive Eisenbahn-Romantik-Reisen nur für Clubmitglieder anbieten können. Das IGE-Team um Armin Götz und Hendrik Bloem freut sich, Sie als Reisegast zu begrüßen.
Eisenbahn-Romantik Reisen ist das Orignal aus dem Hause IGE seit 26 Jahren! 

Freuen Sie sich auf das Clubvideo 2021 mit einem »making of« der Eisenbahn Romantik auf SWR sowie einem Dampflokfilm-Highlight. Die Club-DVD lag bei der Aussendung von ER 3/22 (Anfang Juni 2022) bei. 
Freuen Sie sich auf folgende SWR-Filme (making of): 

  • Die Biberbahn – Neubeginn zwischen Bodensee und Mengen (2021)
  • Winterdampf bei den Rigi-Bergbahnen (2021)
  • Transport von Rigi Lok Nr. 7  (2020)
  • Zugbegegnung von Mansfelder Bergwerksbahn und Wipperliese (2020)

Der Clubkalender wird bereits in der aktuellen Dezember-Ausgabe beigelegt.

Soweit unsere Planungen. Ihr Clubpreis und Ihre Club-Leistungen bleiben unverändert.

Was ist neu? Wir werden uns künftig mit den redaktionellen Inhalten der swr-Sendung Eisenbahn Romantik enger verknüpfen.

Ihr Clubvorteile im Überblick:

- bis zu 15%-Rabatt im Online-Shop vgbahn.shop (auf nicht preisgebundende Bücher)

- Geben Sie bei Ihrer Bestellung den Gutscheincode "Insider2022" ein

- 5%-Rabatt auf alle Eisenbahn Erlebnisreisen der IGE (u.a. auch auf Reisen und Spielen mit Hagen von Ortloff: aktuell geplant Norddeutschland 21.06. bis 27.06.2022 mit den zwei Höhepunkten: die Halligbahnen Dagebüll und Lüttmoorsiel sowie die Angelner Dampfeisenbahn.)

- mit der neuen Clubkarte 2022 erhalten Sie ermässigte Preise bei ausgewählten Clubpartnern

- Zusätzlich erhalten Sie einen exklusiven Clubkalender und ein Clubvideo

- Aktuell bereiten wir unser RioGrande-Film-Archiv für einen exklusiven Streaming-Dienst nur für Clubmitglieder vor.

Wichtiger Hinweis für unsere Clubmitglieder: Das Miniatur Wunderland hat die Rabattkarten stückweise abgeschafft, da sie dies leider nicht mehr abgebildet bekommen. Wir bitten Sie um Verständnis. Damit erhalten Sie mit unserer Clubkarte künftig keine Ermässigung beim MiWuLA-Eintritt mehr. Eine aktualisierte Übersicht über unsere Clubpartner ist in Vorbereitung.

 

########################################

Einsteigen – mitschauen: das August-Programm 

ARD-Programmkalender im August 2022


Liebe Eisenbahn-Romantik-Freunde,

 

das Sommerprogramm geht im August mit Filmen aus aller Welt weiter, allerdings stehen auch einige eisenbahnhistorische Themen auf dem Programm. Gleich am 2. August kommt ein Film über die Schiffbrücke von Speyer - der Film selbst ist schon ein Klassiker, er lief in der Eisenbahn-Romantik bereits 1995 und er ist immer noch einer der beliebtesten Filme.

Auch einige Folgen der „Schätze aus Amateurarchiven“ sind dabei, los geht es auch am 2. August mit Filmen von Herbert Stemmler.

Auch Technikbegeisterte kommen auf ihre Kosten: „Loks von Krauss Maffei“  am 15. August - auch dies ein Film aus der Frühzeit der Eisenbahn-Romantik, genau wie „Der Schienenbus - Retter der Nebenbahn“, den wir am 22.8. zeigen. Mit der Wiederholung dieser sehr alten Folgen kommen wir dem Wunsch vieler Zuschauerinnen und Zuschauer nach.


Ab dem 29. August gibt es gleich zwei größere Veränderungen:
Eisenbahn-Romantik wird bereits um 13:35 Uhr ausgestrahlt werden und es wird nur noch eine Folge am Tag geben. Grund dafür ist der Umbau des Nachmittagsprogramms, das ab Ende August neu gestaltet werden wird. 

Viel Spaß mit unseren Filmen, wünscht Ihnen das Eisenbahn-Romantik Team

Und das Wichtigste: Bleiben Sie alle gesund ! 

Ihr Eisenbahn-Romantik Team

 

Zur ARD-Mediathek Filmtipp: Mit Volldampf auf den "Berg der Deutschen" - Die Brockenbahn