Klaus Beck

Württembergische Einheitsbahnhöfe

Die spannende Geschichte der prägenden Empfangsgebäude
Klaus Beck

Württembergische Einheitsbahnhöfe

Die spannende Geschichte der prägenden Empfangsgebäude
Sutton
  • ISBN: 9783963033865
  • Erscheint am 19.10.2022
  • 128 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
22,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 19. Oktober 2022

Produktinformationen "Württembergische Einheitsbahnhöfe"
Prägende Gebäude mit Geschichte – Bahnhöfe in Baden Württemberg

Die Schwaben sind für ihre Sparsamkeit bekannt. Diese führte Ende des 19. Jahrhunderts zur Entwicklung eines preiswerten Empfangsgebäudes für Neben- und Hauptbahnen. Der Württembergische Einheitsbahnhof prägte über Jahrzehnte viele Stichbahnen auf der Schwäbischen Alb, einige der Gebäude sind bis heute erhalten. Dieser Bildband lädt zu einer kurzweiligen Reise in die Vergangenheit und Gegenwart dieser besonderen Gebäude ein.

  • Mit vielen unveröffentlichten historischen Aufnahmen
  • Geschichte Baden Württemberg: Der erste Band über die prägenden Einheitsbahnhöfe
  • Mit den aktuellen Entwicklungen bis in die Gegenwart

Klaus Beck

Klaus Beck hat sich in der Eisenbahnszene durch die Rettung des denkmalgeschützten Bahnhofs von Honau vor dem Abbruchbagger einen Namen gemacht. Seit bald zwei Jahrzehnten ist der pensionierte technische Oberlehrer dort als Vereinsvorsitzender tätig. Das ursprünglich stark vernachlässigte Gebäude erstrahlt inzwischen in neuem Glanz. Neben “seinem” Bahnhof ist er auch in der Modellbahnszene aktiv. Mit seinen Schülern baute er unter anderem die Messeanlage der Firma Brawa für die Spielwarenmesse in Nürnberg.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen