Spezial 66

Modellbahn-Einstieg – Planen, starten, spielen

Spezial 66

Modellbahn-Einstieg – Planen, starten, spielen
Download
6,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783968077642
  • Erschienen am 11.02.2011
  • Format x cm
6,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "Spezial 66"

Der Saisonstart steht vor der Tür. Wer bisher nur mit dem Hobby geliebäugelt hat, steigt nun endgültig ein. Doch womit beginnt man richtig? Gerade Neu- und Wiedereinsteiger werden vom Angebot der über 90 Anfangspackungen eher verwirrt - MIBA-Spezial bringt hier Licht ins Dunkel des Marktes. Zudem gibt es Grundlageninformationen zu allen anderen Aspekten des Modellbahnhobbys: Welche Anlagenform ist betrieblich vorteilhaft? Wie geht man planerisch an die Sache heran? Soll man gleich zu Beginn auf digitale Steuerungen setzen? Welche preiswerten Baumaterialien sind geeignet? Diese und viele andere Fragen beantwortet diese Spezial-Ausgabe. Sie wendet sich aber beileibe nicht nur Hobbyanfänger. Denn auch der klassische Wiedereinsteiger (typischerweise mit dem soeben frei gewordenen Kinderzimmer) muss sich neu orientieren - und findet hier interessante Anlagenvorschläge. MIBA-„Digitalguru“ Gerhard Peter beschreibt zudem die Grundlagen der Modellbahnsteuerung mit PC, und Fahrzeugspezialist Alfred Fordon unterzieht den preiswerten ICE 3 von Piko einer leicht nachvollziehbaren kosmetischen Behandlung. Am Beispiel eines einfachen Bahnübergangs beschreiben das MIBA-Spezial schließlich, welch überaus vorbildgetreue Anlagengestaltung mit den heutigen Materialien möglich ist. Steigen Sie also ein - ins Hobby und in MIBA-Spezial 66!

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen