• Portospar-Aktion: Ab 10,- € Einkaufswert liefern wir Ihre Bestellungen deutschlandweit versandkostenfrei

MIBA 04/02

MIBA 04/02

Download
2,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 220204
  • Erschienen am 15.03.2002
2,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "MIBA 04/02"
Ein renommiertes Redaktionsteam berichtet jeden Monat in Wort und Bild über das gesamte Spektrum der Modelleisenbahn. Anlagenplanung und Anlagenbau, ebenso akribische wie objektive Testberichte einschließlich der jeweiligen Vorbildinformationen, Gebäude- und Landschaftsbau, Neuheiten und Erfahrungsberichte und vieles mehr ist in der MIBA zu finden.
Inhaltsverzeichnis
  • Güterwagen international
  • Leserbriefe
  • 50 Jahre DB-Neubaufahrzeuge - 7. Teil: ETA 176 - Zeit der Zigarren Die Neubau-Akkutriebwagen der DB und ihre Modell-Nachbildungen Marktübersicht
  • H0-Segmentanlage mit vier Spurweiten - Weingut Vogelsang
  • Lutz Kuhl und Bertold Langer in der Sierra Madre Oriental - Weg mit Dauerregen und Kälte! Eine (H0-)Bar in einer mexikanischen Kleinstadt lädt zum beobachten der Eisenbahn ein
  • Blick vom Bahndamm (2) - Hof und Garten hinter dem Haus Die Gestaltung von Hinterhofszenen mit passenden Gebäuden: Gärten und Lagerplätze
  • Schalt-Peripherien für PC und Digitalsteuerungen (3) - Schaltgeräte und einige Ergänzungen Zwei Lösungen für das Schaltgerät
  • Im Bergwerk von Kiruna entsteht die Erzbahn in H0 - Die tiefste Anlage der Welt In Nordschweden entsteht eine außergewöhnliche H0-Ausstellungsanlage an einen außergewöhnlichen Ort
  • Mittelleitergleis bei Minitrix: Ein C-Gleis in N Sensationelle April-Neuheit aus Nürnberg!!!
  • Zündender Gedanke - Die Anfänge des EUROP-Abkommens MIBA-Schwerpunkt: EUROP - RIV
  • Güterwagen im internationalen Verkehr - EUROP-Wagen in H0: Tops und Flops MIBA-Schwerpunkt: EUROP - RIV Marktübersicht
  • Tombereau Typ A in Metallbauweise: O-Wagen-Klassiker aus Frankreich MIBA-Schwerpunkt: EUROP - RIV
  • Güter fahren europaweit: RIV - (k)ein neuer Begriff MIBA-Schwerpunkt: EUROP - RIV
  • Bücher/Video Die V 300-Familie der Deutschen Reichsbahn; Kurt Köhler; Andreas Stange
  • Bücher/Video Dampflokomotiven in Mittelfranken; Siegfried Bufe
  • Bücher/Video Privatbahntriebwagen in Deutschland 1990 bis heute; Michael Kochems
  • Bücher/Video Die DB vor 25 Jahren - 1976 (EK-Special 63)/Die DR vor 25 Jahren - 1976 (EK-Themen 36)
  • Die Eisenbahnsimulation Eisenbahn.exe professionell - Anschluss verpasst?
  • Stellwerk-Hochbau für Kraftstellwerke der Epoche II - Ein Befehlsstellwerk für Petershagen
  • Eisenbahnromantik ohne Störungen in H0 und N - Flackerfreies Fahrvergnügen Einbau einer flackerfreien Innenbeleuchtung der Firma Mayerhofer in H0- und N-Personenwagen)
  • Die H0-Einsteigerpackungen wurden runderneuert - Startset-Offensive bei Märklin
  • n Fuffi für die 50er (Metallguss-Steuerung für die Roco-50er, Kaeble Fernlastzug K 612LL in H0, Zurüstsatz für G 10 in H0 und N von Weinert)
  • Reise mit der Post (Großraumomnibus O 10000 in H0 von Deutsche Post Collection)
  • US-Feuerwehren (Zweiachsiges Löschfahrzeug und Flat Nose Löschwagen in H0 von Boley)
  • Flexibel mit System (Anlagen-Unterbau-System von Appenzeller)
  • Flinker Rangierer (Kleinlok BR 311, Schüttgutwagen Facns 133 und Knickkesselwagen in H0 von Piko)
  • Komfortable Holzklasse (Personenwagen KB4, 3. Kl. In 1e von Besig)
  • Weichen stellen (Weichenstellhebel in 2 von Dampfmodellbau Reppingen)
  • Die etwas andere 45er (Diesellok SD-45 in G von Aristo-Craft Trains)
  • Treuer Begleiter (Cupola Caboose in N von Kato)
  • Bromberg (Gedeckter Güterwagen GGths in N und Carbid-Flaschenwagen-Set in H0 von Trix)
  • Rot contra Beige (Straßenbahn Bogestra und DÜWAG-Straßenbahn in H0 von lemke Collection)
  • Computerisiert (Reko IV K/Epoche IV und Rottenwagen in H0e von Technomodell)
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen