EJ E40, E41, E50

EJ E40, E41, E50

Download
6,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783968073538
  • Erschienen am 18.12.2015
  • Format x cm
6,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "EJ E40, E41, E50"

Im Juli 1954 erfolgte die Festlegung der einzelnen Baureihen des Ellok-Typenprogramms der DB: unter anderem E 40 für den mittelschweren Güterzugdienst, die leichtere Bauart E 41 für den gemischten Dienst auf Haupt- und Nebenbahnen und die sechsachsige E 50 für den schweren Güterzugdienst auf Rampenabschnitten. Dargestellt sind die wesentlichen Merkmale der Bauarten und die zahlreichen während des Betriebseinsatzes von 1956 bis heute erfolgten Bauartänderungen.

Nach der bereits 1996 erschienenen Sonderausgabe IIl/96 des Eisenbahn-Journals zur Baureihe E 10 skizziert diese Dokumentation die Entwicklung der anderen neuen elektrischen Einheitslokomotiven des ersten Typenprogramms der Deutschen Bundesbahn. Dargestellt sind die wesentlichen Merkmale der Baureihen E 40, E 41 und E 50 sowie eine Übersicht zur Beheimatung im Zeitraum von 1956 bis Ende 1998.

Neben einer eingehenden Besprechung der Entwicklung werden die jeweiligen Bauartänderungen und der Betriebseinsatz von den kompetenten Autoren detailliert beleuchtet. Eine genaue Betrachtung der zahlreichen Anstrich-Varianten dieser Ellok-Baureihen fehlt ebenso wenig wie die Besprechung der von diesen Lokomotiven bislang erschienenen Modelle.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen