Von Zügen und Schiffen: Ostsee-Trajekte von DR und DB

Bahn Extra 5/22 blickt auf auf vier Jahrzehnte parallelen Ostsee-Fährverkehr zurück.
Artikel
teilen

Auf nach Norden! Nach 1945 begannen die Eisenbahn-Fährverbindungen von Deutschland über die Ostsee nach Skandinavien in der sowjetischen Besatzungszone bzw. später der DDR. Die Deutsche Reichsbahn führte die etablierten Trajekte Warnemünde – Gedser und Saßnitz – Trelleborg zusammen mit den Staatsbahnen von Dänemark bzw. Schweden im Personen- und Güterverkehr fort. Die Deutsche Bundesbahn schuf dafür in Kooperation mit den Dänischen Staatsbahnen bald eigene Relationen: Großenbrode – Gedser und danach Puttgarden – Rødby.
Foto: Slg. DB Museum Nürnberg

Wir erinnern an faszinierende Zugläufe, ausgeklügelten Betrieb, eindrucksvolle Fährbahnhöfe! Freuen Sie sich auf Berichte mit vielen Hintergrundinformationen, Bildraritäten und detaillierten Gleisplänen!

Weitere Themen der Bahn-Extra-Ausgabe (12.08.2022):

  • Der letzte DB-Koloss: So kam es zum Aus für 152 014
  • Die „Bergkönigin“ im Herzen: DR-Lokführer Wolfhard Bätz und die 95
  • Reparieren mit Dampflok-Hilfe: Gleisbauarbeiten bei der Bundesbahn 1965
  • Unterwegs unterm Sternenhimmel: Ein Liegewagen-Betreuer berichtet
  • 50 Jahre nach den Spielen: Was wurde aus Münchens Bahnhof Olympiastadion?
  • Dampfspektakel an der Schiefen Ebene: Der Eilzug „Frankenland“

Gratis-DVD bei Bahn Extra 5/22
Letzte DB-Dampfjahre in bewegten Bildern: Mehr zu den Abschiedsjahren der Dampflok bei der Bundesbahn finden Sie auf der RioGrande-DVD, die diesem Heft beiliegt. Das Filmteam hat letzte Dampfreviere bei der DB besucht, unter anderem die Strecke Bamberg – Hof, den Raum  Schweinfurt und die Region um Nürnberg. Viel Vergnügen!

___________________________________________

Jetzt zum Kennenlern-Preis

  • 2 Ausgaben Bahn Extra nur 9,90 €
  • Sie sparen jetzt über 42 Prozent gegenüber dem Kioskpreis
  • Sie erhalten die Hefte bequem und portofrei nach Hause
  • Ohne Risiko zum Kennenlernen - Jederzeit kündbar 


Die neue Themenvielfalt in BahnExtra: Entdecken Sie jetzt die besten Geschichten und Bilder zur klassischen Eisenbahn, insbesondere zur Reichsbahn, Bundesbahn und frühen DB AG. Freuen Sie sich auf interessante historische Abschnitte der Eisenbahnzeit, berühmte Lokomotiven, legendären Zugverkehr oder auch die kleinen Idyllen, etwa auf Nebenbahnen. Jedes Heft enthält fundierte Berichte, ungewohnte Perspektiven und reizvolle Anekdoten aus den Epochen der deutschen Eisenbahngeschichte. Opulent bebildert im Format 22,5 x 30,0 cm.