Modellbahn-Schule: Erstklassige Ideen und Expertentipps für Ihr Modellbahnhobby

Jeder Band mit rund 100 Seiten im Großformat, abgeschlossene Modellbahnthemen, die fundiert und praxisnah abgehandelt werden. Eine Reihe hochwertiger Ratgeber, um die kein engagierter Modellbahner herumkommt
Artikel
teilen

H0-Schaustück: Bruno Kaiser; Foto: Bruno Kaiser und Markus Tiedtke

Seit mehr als 20 Jahren erscheint die ModellbahnSchule, also quasi mit Beginn des 21. Jahrhunderts. Die ModellbahnSchule erscheint jeweils zweimal im Jahr, jeweils im April und Oktober - immer mit einem jeweiligen Themen-Schwerpunkt. 

Die beiden Schule-Ausgaben sind auch im großen Abonnement beim ModellEisenBahner erhältlich: Sie erhalten jeden Monat druckfrisch die aktuellste Ausgabe des ModellEisenBahner sowie die beiden Ausgaben der ModellbahnSchule. Sie bekommen zusätzlich ein MEB-Spezial-Heft. 

Licht im Modell
ModellbahnSchule Ausgabe 43

Kleinste SMD-LED bringen heute Licht an Stellen, die man früher mangels Mikrotechnik oft ohne Licht belassen musste. Unterschiedliche Lichtfarben und verschiedene Schalttechniken, meistens auf digitalen Schaltfunktionen basierend, beleben das Aussehen einer heutigen Modellbahnanlage mit beleuchteten Zügen, Autos, Straßen und Häusern ungemein.

Die heutige Lichttechnik ermöglicht es, dass die Illuminierung der Miniwelt die gleiche Wirkung entfaltet wie im Realen – unser Schwerpunkt in der ModellbahnSchule 43 zeigt wie.

Aktuelle Übersicht der Reihe ModellbahnSchule:

ModellbahnSchule 45 Stimmige Landschaft dank vorbildgerechter Vegetation

ModellbahnSchule 44 Wiesen-FlächenLandschaftsgestaltung

ModellbahnSchule 41 Rund ums Gleis: Gestaltung von Gleis und Umfeld
ModellbahnSchule 40 Landwirtschaft: Technik und Alltag auf dem Lande
ModellbahnSchule 38 Modellfotografie: Die Modellbahn neu entdecken
ModellbahnSchule 37 Lokversorgung: Vorbildgerechte Behandlungsanlage