Eisenbahn-Romantik-Club: 10 Jahre Eisenbahn Romantik

Die aktuelle Ausgabe der Eisenbahn Romantik 2/24: Dampf-Power dank Ölfeuerung Unsere Zeitschrift Eisenbahn-Romantik blickt auf zehn erfolgreiche Jahre zurück. Auch Hagen von Ortloff, Mitbegründer unserer Zeitschrift, feiert einen besonderen Geburtstag …
Artikel
teilen

Bilder: Hendrik Bloem, Joachim Schmidt, Wolfgang Steiger, JS Eisenbahnstiftung
Im Uhrzeigersinn: Der Öl-Renner 01 509 (01 0509-8) mit Zusatztender, 95 004 (im Bahnhof Ernstthal) mit Feuerzauber, 043 321-9 mit Schwesterlok (vor einem 4000t-Erzzug auf der Emslandstrecke) und auch die letztumgebaute 50.35 (von 50 3502 in 50 0072) mit einem schweren Rübenzug in den Diensten des Bayerischen Eisenbahnmuseums.

Sie kamen spät, aber nicht zu spät …

Heute kommen in Deutschland ölgefeuerte Großdampfloks wie 01 1104, 01 509, 41 018 vor Touristikzügen viel herum und weitere Ölloks, insbesondere die 50 0072 (Titelbild ER 2/24), befinden sich in Aufarbeitung. Dampflokexperte Fritz Wolff zeigt uns die Historie der Dampf-Power dank Ölfeuerung bei DB und DR.  

Filmfaszination besser als auf DVD: Unsere RioGrande-Film-Edition im Gratis-Streaming

Starten Sie jetzt mit folgenden zwei aktuellen Filmen aus der RioGrande-Videothek (ER 2/24; ab 15.03.2024 am Kiosk): „Dampf in Lauda 1970“ und Bonusfilm „Kamera! Kino! Dampfzugjagd!“

Kostenfrei streamen unter

plus.geramond.de/eisenbahnromantik

es ist soweit: ab sofort können wir einen lang ersehnten Kundenwunsch erfüllen:

Unsere RioGrande-Film-Edition im Gratis-Streaming

Starten Sie jetzt mit zwei aktuellen Filmen aus der RioGrande-Videothek
Bonus-Stream A)  „Dampf in Lauda 1970“ 
 Der Würzburger Eisenbahnfreund Gerhard Kramer hat diese Atmosphäre mit semiprofessioneller Ausrüstung meisterhaft in Szene gesetzt – vor allem den legendären Fischzug Sg 5321, der mit einer Last von bis zu 1100 Tonnen von zwei Loks befördert werden musste. Erleben Sie die Baureihen 03, 23, 44, 50 und 64 in einer letzten Blütezeit des Dampfbetriebs in Westdeutschland. Mit Originalton, der die einzigartigen historischen Aufnahmen noch authentischer macht.


Bonus-Stream B)  „Kamera! Kino! Dampfzugjagd!“ 
(Stream aus ER 02/24; ab 15.03.2024 am Kiosk):
Ein Eisenbahnfilm der Superlative, gedreht von einem der renommiertesten Kameraleute der Nachkriegszeit: Hans-Jürgen Rieck gelangen mit seiner 35-mm-Profikamera einmalige Aufnahmen vom Alltagsbetrieb bei der DB aus den 1960er-Jahren. Unvorstellbare Baureihenvielfalt, exzellente Bildqualität und außergewöhnliche Perspektiven zeichnen diese Produktion aus. 

Video-Stream aus ER 1/24) „Dampfspektakel im Thüringer Wald“ 
Fünf Dampfloks der Baureihen 01.5, 41, 44 und 52 bespannten im Februar 1991 vom langen Güterzug bis zum schweren Schnellzug alle Züge auf der Mittelgebirgsstrecke von Meiningen über Oberhof nach Arnstadt. Das phantastische Schauspiel, in dem die Dampfloks eindrucksvoll zur Geltung kommen, setzt einer vergangenen Epoche ein filmisches Denkmal.

(*Wir wechseln jeweils den Film der vorletzten Ausgabe)

Der Film der Ausgabe ER 4/23 steht Ihnen zusätzlich zur Verfügung:
Video-Stream C) Drehscheibe des Fernwehs – Reisen mit Volldampf wie vor 50 Jahren*
„Reisen wie vor 50 Jahren“ hieß das Motto des Events, der die Blütezeit der Eisenbahn wieder lebendig werden lässt.


Weitere Informationen zum Stream finden Sie hier

__________________________________________
Thematischer Ausblick auf die aktuelle Ausgabe Eisenbahn Romantik 02/24:

Dampf-Power dank Ölfeuerung
Die schönsten Bahnhofsgebäude
Wieder gefragt: eine Feuerungsart und ihre Geschichte
Faszinierende Cable-Cars: In San Francisco unterwegs
Manufaktur par exzellence: In Kassel entstehen Lokmodelle!
Argentinischer Dampf-Zauber: … mit Henschel- und Baldwin-Loks
Plus Gratis-Stream: Dampf in Lauda 1970

100 Seiten

Jede Ausgabe mit 100 Seiten inkl. Zugang zum Gratis-Stream

_____________________________________________________________

Wichtiger Hinweis für unsere Abonnenten

Ihr Aboplus-Vorteil: Als Abonnent der Eisenbahn Romantik erhalten Sie bei ER 2/24 zusätzlich die DVD mit dem RioGrande-Film „Dampf in Lauda 1970“. 

_____________________________________________________________

Dies und noch mehr finden Sie in Ihrer Wohlfühlzeitschrift, die übrigens nun auch Direktverweise in die SWR Mediathek bereithält. 

Einen Vorgeschmack auf die ER-Folge und den Arte-Film „Mit dem Zug zwischen Iser- und Riesengebirge“ (Mit der Zahnradbahn von Tanvald nach Kořenov in Tschechien | Eisenbahn-Romantik) gibt es hier auf: www.youtube.com/watch

Informieren Sie sich direkt auf der Eisenbahn Romantik-Seite beim SWR und ggfs. auch hier: fernsehserien.de/eisenbahn-romantik/sendetermine

########################################

In eigener Sache

Ihr Eisenbahn Romantik-Club

Mit der übernächsten Ausgabe Eisenbahn Romantik 1/24 (ab Dezember 2023) werden unsere ER-Clubmitglieder wieder Ihre Club-Jahresrechnungen erhalten.

Die Clubkarte 2024 wird vsl. zum Jahreswechsel 2024 (ab 18.01.) versandt. Freuen Sie sich wieder auf Erlebnisreisen mit planmäßigen Zügen in Europa und irgendwann auch wieder weltweit. 

Empfohlen von "Mr. Eisenbahn Romantik" Hagen von Ortloff. Künftig werden wir wieder exklusive Eisenbahn-Romantik-Reisen nur für Clubmitglieder anbieten können. Das IGE-Team um Armin Götz freut sich, Sie als Reisegast zu begrüßen. Eisenbahn-Romantik Reisen ist das Original aus dem Hause IGE seit 26 Jahren! 

0Soweit unsere Planungen. Ihr Clubpreis und Ihre Club-Leistungen bleiben unverändert.

Was ist neu? Wir werden uns künftig mit den redaktionellen Inhalten der swr-Sendung Eisenbahn Romantik enger verknüpfen.

Ihr Clubvorteile im Überblick:

- bis zu 15%-Rabatt im Online-Shop vgbahn.shop (auf nicht preisgebundende Bücher)

- Geben Sie bei Ihrer Bestellung den Gutscheincode "Insider2024" ein

- 5%-Rabatt auf alle Eisenbahn Erlebnisreisen der IGE (u.a. auch auf Reisen und Spielen mit Hagen von Ortloff)

- Künftige erhalten Clubmitglieder bei der PRESS bei allen Tagessonderzügen 10%-Rabatt!

- mit der neuen Clubkarte 2024 erhalten Sie ermässigte Preise bei ausgewählten Clubpartnern (Messe-Ermässigungen)

- Zusätzlich erhalten Sie einen exklusiven Clubkalender (Versand im Dezember 2023 mit Clubkalender 2024) 

- Aktuell bereiten wir unser RioGrande-Film-Archiv für einen exklusiven Streaming-Dienst nur für Clubmitglieder vor.

Das neue Streaming-Portal vom Eisenbahn-Romantik-Club: 

Demnächst erhalten alle Clubmitglieder einen kostenfreien Zugang zu unserem RioGrande-Filmen auf Vimeo

Wichtiger Hinweis für unsere Clubmitglieder: Das Miniatur Wunderland hat die Rabattkarten stückweise abgeschafft, da sie dies leider nicht mehr abgebildet bekommen. Wir bitten Sie um Verständnis. Damit erhalten Sie mit unserer Clubkarte künftig keine Ermässigung beim MiWuLA-Eintritt mehr. Eine aktualisierte Übersicht über unsere Clubpartner ist in Vorbereitung.

########################################

Einsteigen – mitschauen: das Januar-Programm
Vorschau: Programmkalender März 2024

ARD-Programmkalender im März 2024


Eisenbahn-Romantik wird ab dem 8. Januar bereits um 11:20 Uhr gesendet.

Mit einer „fahrenden Schnapsbrennerei“ beginnen wir den Reigen der neuen Folgen von Eisenbahn-Romantik am 19. Januar. Freilich handelt es sich nicht um eine wirkliche Destille, sondern um eine ganz besondere Dampflok - die Lok Nummer 7 der Rigi Bahn. Nur der Volksmund hat die Lok wegen ihres aufrechtstehenden Kessels einst als „fahrende Schnapsbrennerei“ bezeichnet. Das technische Juwel wurde 1873 in Betrieb genommen und brachte mehr als sechzig Jahre lang auf der Rigi-Zahnradbahn Züge den Berg hinauf. Unser Film zeigt die spektakuläre Wiederinbetriebnahme der historischen Dampflok.
 
Eine Woche später, am 26. Januar, zeigen wir „Braunkohle, Bagger, Briketts - die Modellbahner aus Hoyerswerda“. Ein Film über gleich mehrere Anlagen der rührigen Modellbahner. Herzstück ist allerdings die Nachbildung des Braunkohletagebaus mit einem riesigen Bagger und den entsprechenden Verladestellen auf einer TT-Modellbahn. Die Clubräume der Modellbahner sind in einer alten Brikettfabrik untergebracht, die mitten im ehemaligen Bergbaugebiet liegt. Die „Energiefabrik Knappenrode“ ist inzwischen ein Industriemuseum - ein würdiger Ort für die mit großer Liebe zum Detail gestalteten Anlagen.

Ihr Eisenbahn-Romantik Team

Zur ARD-Mediathek Filmtipp: Mit Volldampf auf den "Berg der Deutschen" - Die Brockenbahn

############################################################################# 

Mit der Clubkarte auf Eisenbahn Romantik-Reise:
Ihre Ermässigungen im Überblick:

•    5% - Reiserabbat bei allen Reisen mit IGE-Erlebnisreisen (www.ige-erlebnisreisen.de)

•    10% - Reiserabatt bei allen historischen-Tagesfahrten und historischen Dampfzufahrten von ExPRESSzugreisen (www.pressnitztalbahn.com/tradition/expresszugreisen/)

•    10%-Reiserabbat für alle historischen Tages- und Mehrtagesfahrten der Museumseisenbahn Hamm ab 2024 (www.museumseisenbahn-hamm.de)

•    5% - Reiserabatt bei allen historischen-Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten mit Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra e.V. (www.eisenbahn-nostalgiefahrten-bebra.de)

•    Vergünstigter Vorzugspreis für alle historischen Zugfahrten der 3Seenbahn sowie beim Eintritt zu

•    Veranstaltungen (Historisches Bahnhofsfest, etc. in Seebrugg) ab 2024 (www.3seenbahn.de)

•    Eisenbahn-Romantik-Club-Fahrt 2024 für Eisenbahn-Romantik-Club-Mitglieder (in Planung)

•    Eisenbahn-Romantik-Leserfahrten 2024 (in Planung)

Unterwegs mit Lust und Leidenschaft

Unsere Zeitschrift Eisenbahn- Romantik blickt auf zehn erfolgreiche Jahre zurück. Auch Hagen von Ortloff, Mitbegründer unserer Zeitschrift, feiert einen besonderen Geburtstag …

Mitmachen und gewinnen: Wir wollen von Ihnen wissen:

Wann wurde Hagen in Dresden geboren?

 

Wir verlosen

10 x Exklusive Eisenbahn-Romantik Club-Mitgliedschaften (incl. ER-Abo und DVD)
10 x Eisenbahn-Romantik Jahres-Abos
10 x eBook-Abos für 1 Jahr Eisenbahn-Romantik
10 x Exklusive Büchergutscheine
10 x Kostenfreier Zugang auf das das große ER-Club-Film Streaming-Portal