Die neue Baureihe 78 von ESU auf der MIBA-Teststrecke: Oben und unten Dampf

Sie lief als Tenderlok vorwärts wie rückwärts 100 Kilometer in der Stunde und wurde in großen Stückzahlen beschafft: Kein Zweifel, die ab 1912 beschaffte T 18 (seit 1924 Baureihe 78) war wieder ein guter Wurf des preußischen Lokomotivbaus.
Artikel
teilen

MIBA-Miniaturbahnen, das Modellbahn-Magazin
mit akribischen Testberichten und umfangreichen Neuheitenvorstellungen:

- ausführliche Test mit Maßtabellen und Messwerten
- kompetente Vorbildinformationen zu aktuellen Modellen
- Modell-Neuheiten im Überblick
- alle Produktinformationen inkl. Preis und Bezugsquellen

______________________________________________________

Die Baureihe 78 als H0-Modell von ESU

Als Überraschungsneuheit des Sommers lieferte ESU kürzlich die Baureihe 78 aus. Das Modell ist ESU-typisch mit zahlreichen Digital-Features ausgestattet. Unter anderem bieten die Ulmer erstmals eine Tenderlok mit Zylinderdampf an. Was das gelungene Modell sonst noch an technischen wie optischen Feinheiten zu bieten hat, beschreiben Martin Knaden und Bernd Zöllner in der aktuellen MIBA 09/22:

Hier noch eine ergänzende MIBA-Bildergalerie: Die umfangreiche Digitalausstattung – der aufwendige Zylinderdampf, die digital lösbaren Kupplungen und zahlreiche Lichtfunktionen – bringen einen hohen Spielwert mit.

1-esu78

ESU hat der neuen 78 umfangreiche Dampffunktionen spendiert. Im Stillstand der Lok steigt zunächst nur eine dünne Rauchsäule auf.

 

2-esu78

Nach dem Losfahren kommt als erstes ein dicker Schwall Dampf aus den Zylindern, was das Öffnen der Zylinderhähne beim Vorbild nachbildet. Kurz danach kommt die erste Dampfwolke radsynchron aus dem Schlot.

 

3-esu78

Danach wird die Dampfwolke über dem Schlot kräftiger.

 

4-esu78

So nimmt die Lok allmählich Fahrt auf.

 

5-esu78

Nach einer Weile schließt der Lokführer die Zylinderhähne wieder, was am Modell mit weniger Zylinderdampf nachgebildet wird. Schließlich hört der Zylinderdampf ganz auf.

 

6-esu78

Der Zylinderdampf kann auch bei Stillstand der Lok über die Funktion F11 aktiviert werden.

 

7-esu78

Das Modell von der Lokführerseite.

 

8-esu78:

Die Beleuchtungsfunktionen sind vielfältig. Bei eingeschaltetem Rangiergang F8 leuchtet vorn und hinten nur eine Lampe. Zusätzlich verfügt die Lok über Triebwerksbeleuchtung (F15), Führerstandsbeleuchtung (F7) und Feuerbüchsenflackern (F10). Zugleich mit dem Feuerbüchsenflackern hört man den Heizer Kohlen schaufeln.

 

9-esu78:

Der Kessel auf der Lokführerseite noch mal bei „Tageslicht“.

 

10-esu78:

Um all diese Funktionen unterbringen zu können, ist das Innere der Lok randvoll mit Technik. Viele weitere Bilder dieses Modells finden Sie im ausführlichen Test von Martin Knaden und Bernd Zöllner in MIBA 9/2022. Alle Fotos: MK

______________________________________________________

Seit fast 75 Jahren berichten wir in der MIBA über alle Aspekte des Modellbahnwesens. Wir zeigen sehenswerte Anlagen, lassen Sie in
beeindruckenden Bildern schwelgen und berichten über nützliche Basteleien aus der Modellbahn-Werkstatt. Alle interessanten Neukonstruktionen werden kritisch unter die Lupe genommen; zudem erfahren Sie aber auch viel Wissenswertes über das jeweilige Vorbild. Und schließlich halten wir Sie stets über die zahlreichen Neuheiten kleiner und großer Hersteller auf dem Laufenden. Es lohnt sich also, keine Ausgabe zu verpassen!

• Informationen zu aktuellen Modellbahn-Themen
• Bildberichte perfekt gestalteter Modellbahnen
• Detaillierte Anleitungen aus der Modellbahn-Praxis

 

Nur für kurze Zeit:
Kennenlern-Angebot 3 Monatsausgaben MIBA mit Gratis-Prämie MIBA Neuheiten-Report 2022

  • Starten Sie mit Ihrer brandaktuellen Wunsch-Ausgabe*

  • Sie sparen mindestens 16,65 € gegenüber dem Einzelheftkauf am Kiosk (statt 36,60 Euro).

  • Ihre Zeitschrift kommt bequem und portofrei nach Haus

  • Sichern Sie sich jetzt als Gratis-Prämie den druckfrischen MIBA Neuheiten Report 2022 (im Wert von 12,90 €)

  • Ohne Risiko – jederzeit kündbar

Testen Sie jetzt unsere Monats-Zeitschriften, sichern Sie sich den MIBA Neuheiten Report 2022 und sparen!
Hier klicken => Ihr MIBA-Testabo

Kennen Sie schon unsere Zufriedenheitsgarantie?
Das Abonnement besteht nur, solange Sie mit uns zufrieden sind! Wenn Ihre Erwartungen nicht erfüllt werden, dann können Sie jederzeit wieder aussteigen - mit Geld-zurück-Garantie für zuviel bezahlte Ausgaben! Sie haben kein Risiko!

Mehr Wissen mehr Spaß 

Ihre Dankeschönprämie: MIBA Neuheiten Report 2022