Die digitale Modellbahn: Hier ist die V 200, ich habe Sound auf F1...

Digital-Technik und auch sonst vieles von dem, was mit Strom zu tun hat, sind scheinbar letzte Geheimnisse unserer geliebten Modellbahn. Dabei ist das alles gar nicht so schwierig, wenn es nur verständlich erklärt wird.
Artikel
teilen

Dies haben wir uns auf die Fahnen geschrieben: Zusammenhänge erklären, Hintergründe beleuchten, Anwendungen erläutern, Praxisbezug herstellen – immer aus der Sicht des Modellbahners.

Mit unserer erfolgreichen Reihe „Digitale Modellbahn“ liefern wir auch Ihnen Antworten auf die vielen kleinen Fragen des „how-to?“ beim Aufbau einer Anlage und beim Betrieb der kleinen Züge. Und einfach eine Menge Spaß am Umgang mit Technischem.

Automatische Anmeldeverfahren im Überblick
Einsteiger-Digitalzentralen waren früher stark limitiert: Mit einem Märklin-Delta-Gerät konnten gerade mal vier Loks und mit der ersten Roco-Lokmaus acht Loks gesteuert werden. Die spartanische Ausstattung früherer Digitalzentralen hatte auch etwas Gutes: Lange musste man nicht suchen, bis man die richtige Lok gefunden hatte. Mit Namen, Lok- und Funktionssymbolen wird das Steuern von Triebfahrzeugen sehr komfortabel. Eine automatische Anmeldung sorgt dafür, dass man nichts abtippen muss und quasi sofort losfahren kann. Die aktuellen Systeme auf mfx- und auf RailCom-Basis erfüllen diese Anforderungen und machen das Modellbahnleben sowohl für Einsteiger als auch für Besitzer umfangreicher Loksammlungen einfacher. Heiko Herholz gibt in der aktuellen Digitalen Modellbahn 3/21 einen Überblick über die verschiedenen Systeme und erkärt die unterschiedlichen Möglichkeiten von MFX, DIRECTDRIVE und RAILCOM.

Weitere Themen:

  • Automatische Anmeldeverfahren, Märklins C-Gleis-Drehscheibe
  • Schienenzeppelin aufgefrischt
  • Uhlenbrocks neue Booster
  • Pendelsteuerung Trix MS2 mit Lenz ABC

 

Hier werden Grundlagen genauso vermittelt wie weiterführende Informationen und Anregungen gegeben.

Testen Sie jetzt die Digitale Modellbahn: Auf 84 Seiten erhalten Sie Praxis- und Erfahrungsberichte, Grundlagen, Marktübersichten, Themen aus Modellbahnelektronik, Software und Computeranwendungen für Modellbahner, außerdem Neuheiten-Vorstellungen, Tests und fundierte Bastel- und Selbstbauberichte.

  • Sie sparen fast 60% gegenüber dem Einzelkauf
  • Die Digitale Modellbahn kommt bequem frei Haus
  • Nach den 3 Ausgaben jederzeit kündbar!
  • Ihr digitaler Einstieg

 

Ja! Ich will das Testpaket der Digitalen Modellbahn nutzen. Schicken Sie mir die nächsten 3 Ausgaben Digitale Modellbahn zum Vorzugspreis von nur 9,90 € (statt 24,- €) ins Haus.

Wenn Sie Anmerkungen oder Kritik an der Digitalen Modellbahn haben, vielleicht auch mal selber etwas schreiben wollen oder auch Wünsche und Ideen für zukünftige Ausgaben der DiMo haben, dann schreiben Sie der DiMo-Redaktion. Wir freuen uns über jede Zuschrift.

 

Passende Artikel