Die neue Digitale Modellbahn: Lok-Decoder

Den Überblick zu bekommen, ist gar nicht so einfach. Zumindest, wenn es um Lokdecoder für N, TT und H0 geht. Heiko Herholz hat es in der aktuellen Ausgabe der Digitalen Modellbahn 3/24 versucht und dabei eine umfangreiche Tabelle mit rund 100 Einträgen erstellt und ein paar zusätzliche Erkenntnisse über die Decoderlandschaft gewonnen.
Artikel
teilen

Heiko Herholz erklärt, warum eine Decoder-Tabelle auf 14 Seiten für ihn besonders nützlich ist und wie man damit am besten umgeht, schließlich enthält die abgedruckte Tabelle rund 100 Decoder

Mit großer Tabelle: Die wichtigsten Werte & Daten auf einen Blick

• Alle Hersteller
• Alle Varianten
• Alle Features

Weitere DiMo-Themen:

  • Was Tams mc2 und ESU MC2 jetzt können
  • Piko Gartenbahn: Das kann der neue Messwagen ermitteln
  • Neu in Frankenthal: Großanlage mit iTrain und Lokstoredigital
  • Märklin CS3: Automatische Blocksteuerung mit Bordmitteln 

Nach dem Update ist vor dem Update
Besitzer einer Digitalzentrale CS3 oder CS3plus von Märklin haben es sicherlich schon lange erwartet: Das Software-Update mit neuen Funktionen für die beliebte Digitalzentrale. Unser  Experte Lothar Seel hat es ausprobiert und zeigt Ihnen die Möglichkeiten aber auch Risiken in dieser Ausgabe. Für alle CS3-User gibt es auch demnächst das neue update zum CS3-Workbook


Nächste Ausgabe der DiMo ÜBERSICHT Sounddecoder; 04/24, erscheint am 06. September 2024
Übersicht über die aktuellen Sounddecodern für alle Baugrößen: was ist bei der Auswahl zu beachten

__________________________

Testen Sie jetzt die Digitale Modellbahn: Auf 84 Seiten erhalten Sie Praxis- und Erfahrungsberichte, Grundlagen, Marktübersichten, Themen aus Modellbahnelektronik, Software und Computeranwendungen für Modellbahner, außerdem Neuheiten-Vorstellungen, Tests und fundierte Bastel- und Selbstbauberichte.

Jetzt einsteigen und 2 Ausgaben für nur 8,90 € lesen

  • Sie sparen fast 50% gegenüber dem Einzelkauf
  • Die Digitale Modellbahn kommt bequem frei Haus
  • Nach den 2 Ausgaben jederzeit kündbar!
  • Ihr Einstieg in die digitale Modellbahn
  • Starten Sie mit der brandaktuellen Ausgabe

In eigener Sache

Aus Sicherheitsgründen mussten wir leider die Website vgbahn.de sofort abschalten. Durch die notwendig gewordene technische Umstellung bei der VGB-Seite haben sich leider unsere DiMo-Verlinkungen geändert.

Wir bitten Sie um Verständnis.

Die Dimo Downloads finden Sie jetzt unter https://dimo.vgbahn.de/

bzw. https://dimo.vgbahn.de/2021Heft3/

Beispiel:

https://dimo.vgbahn.de/2021Heft3/ABC-Pendeln/Pendelstreckenbau-mit-ABC.pdf

https://dimo.vgbahn.de/2020Heft1/Arduino-Schiebebühne.pdf

http://dimo.vgbahn.shop/ (ohne S) geht und redirected auch .. (IONOS unterstützt leider keine https redirects) Sobald die Domain komplett umgezogen ist, geht auch das wieder.

danach landet man hier: https://dimo.vgbahn.shop/

Service für DiMo-Abonnenten: 
DiMo‑Jahrgangsarchiv für Abonnenten

Jetzt Jahres-Archiv 2021 und 2022 downloaden

Auf unserer Service-Seite www.dimo.vgbahn.info/archiv können Sie jeweils ein PDF-Dokument der einzelnen em-Ausgaben aus den Jahren  2021 und 2022 herunterladen.


Was können wir sonst noch für Sie tun? Wir sind gerne für Sie da.

 Ja! Ich will das Testpaket der Digitalen Modellbahn nutzen. Schicken Sie mir die nächsten 2 Ausgaben Digitale Modellbahn zum Vorzugspreis von nur 8,90 € (statt 17,- €) ins Haus.

Wenn Sie Anmerkungen oder Kritik an der Digitalen Modellbahn haben, vielleicht auch mal selber etwas schreiben wollen oder auch Wünsche und Ideen für zukünftige Ausgaben der DiMo haben, dann schreiben Sie der DiMo-Redaktion. Wir freuen uns über jede Zuschrift.

Mit unserer erfolgreichen Reihe „Digitale Modellbahn“ liefern wir auch Ihnen Antworten auf die vielen kleinen Fragen des „how-to?“ beim Aufbau einer Anlage und beim Betrieb der kleinen Züge. Und einfach eine Menge Spaß am Umgang mit Technischem.

Aktuell und umfassend
Sie erhalten aktuelle Marktübersichten sowie ausführliche Vorstellungen und Tests der Digital-Neuheiten. Die Themen aus der Modellbahnelektronik, die Berichte über Software und Computer-Anwendungen für Modellbahner sind sowohl für den Einsteiger als auch für den „digitalen Profi“ geeignet.

Grundlegend und verständlich
Abgerundet wird der Inhalt durch viele Bastel- und Selbstbauberichte, ein umfassendes Glossar sowie ein Leserforum, in dem die Redaktion Ihre Fragen direkt beantwortet.

Mit Praxis- und Erfahrungsberichten, Grundlagen, Marktübersichten, Themen aus Modellbahnelektronik, Software und Computeranwendungen für Modellbahner, mit Neuheiten-Vorstellungen, Tests und fundierten Bastel- und Selbstbauberichten spricht „Digitale Modellbahn“ Einsteiger ebenso an wie die digitalen „Profis“.